Loona

Geboren 25.04.2003
Vater Mailänder
Mutter Hexe
Farbe Fuchs
Größe Stm 148
Fohlen 2010 Hengstfohlen, Lenyo of Goddess, Vater Keiran of Dalbrack

Loona war von Anfang an meine große Herausforderung. Sie hat mir nichts geschenkt, ich mußte mir alles bei ihr hart erarbeiten. Loona ist sehr dominant und braucht lange um zu vertrauen. Sie ist bildschön und gehört eher zu den kühlen Blonden! Kuscheln findet sie eher lästig, aber für ein Leckerli macht sie alles. Loona braucht immer länger um neue Lektionen zu verstehen, hat sie sie aber verstanden, dann führt sie alles mit Übereifer aus, für ein Leckerli auch unaufgefordert. Loona ist sehr sauber, geht fein in ihre Toilettenecke, legt sich nicht in den Matsch und bemüht sich redlich ihre Hufe nicht zu beschmutzen. Mit Loona habe ich unser gesamtes Reitgelände erkundet. Wir haben manch abenteuerliche Runde gemeinsam überstanden. Sie ist im Laufe der Zeit sehr lieb, treu, umgänglich und absolut zuverlässig geworden. Ich habe Loona unheimlich lieb gewonnen und möchte auch die manchmal sehr anstrengenden Momente mit ihr nicht missen, hat sie mir doch letztendlich zu den reiterlichen Fähigkeiten verholfen, über die ich heute verfüge.