Danby of Goddess

Geboren 19.05.2016
Vater Gil of Goddess
Mutter Miss Fayola of Goddess
Farbe Braunfalbe
   
Prämien Fohlenprämie
Unser "Mini" ist das kleinste Fohlen, was wir bisher hatten!
Unser "Mini" ist das kleinste Fohlen, was wir bisher hatten!

Danby im neuen Heim, wo er wunderbarer Weise mit seinem Halbbruder Sid und Jenny aufwächst.

Wir sind sehr glücklich über diese Entwicklung, besonders weil beide ganz normal als Hengste aufwachsen dürfen.

Danby mit fünf Monaten

Mit gut zwei Monaten ist Danby nun schon gar nicht mehr so mini. Er ist unheimlich kräftig und hat sehr schwungvolle Bewegungen. Und er sieht wirklich genau aus wie Papa, welchen er jetzt schon vergöttert. Danby nutzt jede Gelegenheit, um mit Papa zu schubbern. Aber auch Onkel Tyree ist sehr beliebt. Herrlich, wie die drei Jungs miteinander umgehen. Sehr sanft und respektvoll leitet Gil die Kleinen an. Danby ist sehr selbstbewusst. Er läuft extrem brav an der Hand nebenher und lässt sich immer ruhig von der Herde für einen Spaziergang mit den Hunden wegführen. Danby ist schon recht scheufrei, zeigt angemessene Vorsicht vor unbekannten Dingen, ist aber nie kopflos dabei.

Danby ist ein anmutiges, wunderschönes Fohlen mit sehr viel Potential!

Dieser "Mini" hat sich auf so unglaubliche Weise in unser Leben geschummelt, dass wir ihn schon in Mamas Bauch geliebt haben! Danby ist ein "Zwerg" der Extraklasse. Perfekt und graziel gebaut, elegant und schwungvoll in den Bewegungen, schlau wie ein Fuchs und edel wie ein Lord, gar nicht scheu, wachsam, aber auch neugierig.

Danby ist die Gelassenheit in Person, weiss genau was er will, ist super zutraulich und kuschelig.

Dieser "Mini" ist durch und durch wie Papa Gil, sportlich, muskulös, edel und drahtig!

Danby ist ein tolles Fohlen!!!